Follower

18 Juni 2015

Apfelrosen so lecker,yummy,yummy,yum

Huhu ihr Lieben,

noch schnell einen zweiten post für heute.
Schaut mal,was meine Tochter für
schöne Leckereien gebacken hat!





Rosentörtchen und die sehen nicht nur super schön aus,
sondern sind auch schnell gemacht und waren so lecker!

Wenn mal unverhofft Besuch vor der Tür steht eine
tolle Idee für die Kaffeetafel.

Was braucht man?



 Zutaten :     2 rote  Äpfel
                          1Bio Zitronen
                                                          Marmelade (nach Wahl)
                                              1/2 Pck  Blätterteig (drei Platten)
                                etwas  Puderzucker 

Zubereitung : Äpfel halbieren und entkernen,dann
ungeschält in hauchdünne Spalten schneiden,diese
mit etwas Wasser und Zitronensaft für 5min in der
Mikrowelle erhitzen/kochen.Gut abtropfen lassen!

3 Essl./ Teile Marmelade mit 2 Essl./ Teile Wasser
verrühren und ebenfalls in der
Mikrowelle erhitzen.

Den Blätterteig dünn ausrollen und in 5cm breite Streifen 
schneiden.(Je länger die Streifen,desto größer werden die
Apfelrosen)
Die Blätterteigstreifen mit der verdünnten Marmelade
einstreichen,die Apfelspalten auf die obere Hälfte des Teiges
 in einer Reihe so anorden,das
immer eine Hälfte überlappt.
Die untere Hälfte des Teigstreifens nach oben legen/klappen
Dann jeden Streifen mit Apfelspalten vorsichtig einrollen. 
Jedes Apfelröschen in einem Muffinblech,
oder in einzelnen Förmchen backen.

Den Backofen auf  180°- 200°C je nach Ofen
vorheizen und ca. 40 Minuten bei Umluft backen.

Das war´s schon fast,nun noch die Apfelrosen etwas 
abkühlen lassen und mit
etwas Puderzucker bestreuen - et voilá
Bon Appetit!

Tip: Mit etwas Zimt oder Vanillesoße kann man die
Apfelröschen,je nach Geschmack noch verfeinern.
 (QUELLE:AUF FACEBOOK GESEHEN)


Viel Spass beim Backen und lasst es euch schmecken,
liebe Knuddels Sylvie ;o) 


Kommentare :

  1. mhhhhhhhhhhhhhhhhhh das schaut ja mal soooooooooooooooo rischtisch lägga aus

    AntwortenLöschen
  2. Mir läuft gerade das Wasser im Mund zusammen ... Die sind ja so rüüüüüüchtig zum Reinbeißen ...
    Danke für diese tolle Idee! Werde ich mir gleich mal abspeichern und damit demnächst meinen Besuch verwöhnen ... oder schon vorher mich selber? Guuuute Ideeee !!!! hahaha
    Ich wünsch dir ein schönes Wochenende
    viele liebe Grüße
    Momo

    AntwortenLöschen
  3. Wow! Die sehen richtig richtig gut aus. Muss ich auf jeden Fall mal probieren.
    LG Uschi

    AntwortenLöschen
  4. Ach Du meine Güte - wie lecker sieht das denn aus. Viel zu schade zum Essen.
    lg Sandra

    AntwortenLöschen