Follower

24 Januar 2014

Ein Herzenswunsch/ a wish from heart

Hallo ihr Lieben,

mein heutiger post ist ein großer Herzenswunsch,
dem ich sehr gerne nachkomme.

Seit langer Zeit besuche ich die Seite von
Sie ist nicht nur eine liebe Person,sondern auch
eine sehr engagierte!
Auf ihren blog kann man wunderschöne Werke
bewundern.In ihrem letzten post startete sie
einen Aufruf,ein Herzenswunsch für eine liebe 
Freundin Namens Robin.

Robin hat die Diagnose Krebs bekommen,der
auch schon gestreut hat.Was sie in nächster Zeit
erwartet brauche ich euch nicht zu erzählen.

Seelische Unterstützung ist gefordert,ein kleiner
Gruß von Herzen,wenn auch unbekannter Weise.
Ein lieber Gruß von Herzen kann soviel bewegen,
auch wenn man einander nicht kennt!

Denn Betroffene werden gewahr,das es Menschen gibt,die
von ihrem Schicksal gelesen haben,die Anteil nehmen
und die einfach so einen lieben Gruß schicken.

Auch ich bin Jacqui´s  Aufruf nach gekommen.
Sehr gerne werde ich eine Karte schicken,einen lieben
Gruß,der von Herzen kommt!Für Robin.


das ist meine Karte,die sich nun auf den
weiten Weg in die USA machen wird.

Ein paar liebe Worte habe ich auch geschrieben,
in der Hoffnung Robin damit eine Freude zu machen
und ihr ein wenig seelische Unterstützung zu geben.

Es kostet nicht viel,ein wenig Zeit und
ein kleines Porto,doch es kann soviel
bewirken!

Aus eigener Erfahrung weiss ich,wie schwer es ist mit
einer Diagnose umzugehen,die einem den Boden
unter den Füßen wegzieht.Man fällt in ein schwarzes
Loch und es kostet enorme Kraft + Anstrengung,aus
diesem wieder heraus zu kommen.

Mit zwanzig hätte ich nie im Traum daran gedacht,
dass auch ich mal so krank werden würde.
Doch erstens kommt es anders,
zwe itens,als man denkt,nicht wahr.

Man muss in einem langen Prozess lernen,
damit umzugehen,sein Leben zu meistern.
Was hilft da besser,als seelische Unterstützung?

Es kann jeden,jeden Tag treffen,wer weiss das schon
was die Zukunft,für jeden einzelnen von uns bereit hält?

Sollten sich auch welche von euch dafür entscheiden,
Robin einen lieben Gruß zu schicken würde
mich das sehr freuen.
Alles was ihr wissen müsst findet ihr auf Jacqui´s blog
dort findet ihr auch die Anschrift von Robin.


Liebe Grüße Sylvie



Kommentare :

  1. Das ist eine sehr schöne Idee und Deine Karte ist bezaubernd!
    Da wird Sie sich bestimmt sehr drüber freuen!

    Danke für's mitmachen bei der Stempelsonnenchallenge

    liebe Grüße
    Sternenglanz

    AntwortenLöschen
  2. Das gefällt mir supergut.Toll gemacht.
    Vielen Dank für die Teilnahme bei SsC.
    LG Tina

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Sylvie, Deine Karte ist sehr schön geworden, schicke Farben und eine liebevolle Gestaltung und Motivwahl. Robin wird sich sicher ganz besonders freuen. Im Freundeskreis sind leider auch zwei Personen an Krebs erkrankt und ich sehe, dass jede noch so kleine seelische Unterstützung - egal ob Besuch, Anruf, Karte oder auch eine kleine Notiz per SMS oder EMail ein wenig hilft.
    LG Uschi

    AntwortenLöschen
  4. Eine wundervolle Karte.
    Danke daß du bei der SsC mitmachst.
    LG Dreja

    PS. Sie würde auch gut zu den AF passen. ;-)
    http://animalfriendschallenge.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  5. Owww this is very very sweet, thanks for joining us at WOJ, hugs, Marion

    AntwortenLöschen
  6. Ohh das ist ja ein bezaubernd geworden.
    Hab lieben Dank für deine TN bei der Stempelsonne
    GLG Tamesis

    AntwortenLöschen
  7. Eine wunderschöne Karte und eine traurige Geschichte. Ich bin sicher, sie zaubert ein Lächeln auf die Lippen des Empfängers!

    Lieben Dank fürs Mitmachen bei WoJ Challenges!

    LG
    Kathrin aka Kruemel

    AntwortenLöschen
  8. Oh du liebes Wesen! Deine Karte ist richtig knuffig und wird das Herz erwärmen!
    Irgendwie ist es für mich klar, dass gerade du einem solchen Aufruf nachkommst - und auch ich werd es tun wollen. Wenn ich von solchen Diagnosen lese, dann schäme ich mich fast ständig meines schwarzen Hundes, der immer wieder unangekündigt bei mir aufschlägt und verweilt.

    Ich bin mir sicher, dass deine Karte Robin guttun wird und sende auch dir meine besten Wünsche!

    Alles Liebe
    Sabrina

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Sylvie,
    deine herzlichen Zeilen und dein Aufruf rühren mein Herz so sehr. Mir stehen gerade Tränen in den Augen .... Wie lieb von dir, diesen Appell für jemanden zu schreiben, den du nicht persönlich kennst; für eine Frau, die tausende von Kilometern entfernt ist - und die dort verzweifelt um ihr Leben kämpft.
    Nächstenliebe nennt man das. Und für Robin wird jeder Brief, jede Karte ein Baustein sein für ein festeres Fundament, auf dem sie stehen kann. Jede Post zeigt ihr, dass sie ihren schweren Weg nicht alleine geht, sondern dass es viele Menschen gibt, die in guten Gedanken bei ihr sind und ihr alle Kraft und guten Wünsche aus der Ferne schicken, um wieder gesund zu werden.
    Ich danke dir für dein großartiges Engagement und wünsche dir und allen, die für Robin auf ihren Blogs posten, viel Aufmerksamkeit und noch mehr Reaktionen in Form von schönen Briefen an Robin.
    Auch ich weiß aus eigener Erfahrung, wie steinig und mühsam der Weg ist, wie viel Kraft es kostet, um eine Krebserkankung zu bewältigen.
    Gerne werde ich mich an deiner Aktion beteiligen und habe mir bereits den Link mit Robins Adresse notiert. Spätestens morgen werde ich auch in meinem Blog einen Aufruf für Robin schreiben und hoffe, es kommen viele weitere Mutmach-Briefe an sie dazu ...
    Robin darf nicht aufgeben!!!
    Liebe Sylvie,
    wenn ich jetzt die Wahl hätte, die TOP 1 des Jahres zu küren: dir gehörte dieser Platz sofort!
    Danke herzlichst, dass du die tolle Idee aufgegriffen
    und deinen Beitrag in die Lieblingswerke-Galerie der TOP 1 verlinkt hast.
    Bis bald und viele liebe Grüße
    Moni

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Sylvie,

    hier notiere ich dir den Link zu meinem Post für Robin (hab auch ein kleines label für sie entworfen und in ganz oben in meinem Blog in die Sidebar eingefügt mit Link zum Post) =

    http://stempelgaudi.blogspot.de/2014/03/ein-herzenswunsch-from-bottom-of-my.html

    oder klick gleich hier = klick zu Momos Beitrag

    Hoffentlich beteiligen sich ganz viele Bloggerinnen. Drücken wir mal feste die Daumen ...

    Viele liebe Grüße
    Momo

    AntwortenLöschen
  11. Hallo liebe Sylvie,

    ich kann kaum schreiben vor Rührung. Ich habe von deinem Aufruf bei Moni gelesen und ich finde es ganz fantastisch was du für Robin gebastelt hast. Du bist so ein warmherziger Mensch und ich erinnere mich nur zu gern an deine tröstenden Zeilen als es mir richtig mies ging. Ich schäme mich, das ich es immer noch nicht geschafft habe regelmäßig auf deinen Blog zu kommen, denn dann hätte ich schon längst eine Karte abschicken könnnen. Leider stehst du mit der neuen Blogadresse nicht in meiner Liste, ich verstehe auch nicht, warum ich nie sehe wenn ein neuer Post von dir geschrieben wird. Ich werde sehr gern auf meinem Blog berichten und auch heute noch eine Karte basteln für Robin. Ich hoffe sie wird den Kampf gewinnen.
    Fühl dich ganz liebe gedrückt. Herzliche Grüße Silvi

    AntwortenLöschen